Preview: Knit's Island

  • Guilhem Causse, Ekiem Barbier und Quentin L’helgoualc’h
  • Frankreich
  • 2023

Irgendwo im Internet befindet sich ein post-apokalyptisches Land, in dem tausende von Avataren ums Überleben kämpfen. Ein Online-Videogame. Im Film begleiten wir drei Avatare bei ihren Begegnungen mit den Spielenden und treffen beispielsweise einen Trupp von mordlustigen Kannibalen, einen Priester, der einem Gott in Wolfgestalt die Ehre erweist oder Angehörige eines Kartells. Allmählich scheinen die realen Personen hinter den Rollenspiel-Avataren durch, die dünne Membran zwischen Rollenspiel und Wirklichkeit wird allmählich durchlässig. Die Menschen hinter den Avataren müssen dann mal etwas trinken, eine Zigarette rauchen, oder sich rasch um ein schreiendes Kind kümmern – im realen Leben. Das Videogame ist für die Spielenden ein Fluchtort aus ihrer individuellen Wirklichkeit und ein Zufluchtsort, wie die Kneipe um die Ecke. Aber auch ein Ort, der Möglichkeiten bietet; «ein soziales Experiment» zu machen, wie einer der Spieler sagt, «das Narrativ zu kontrollieren».

  • Guilhem Causse, Ekiem Barbier und Quentin L’helgoualc’h

    Guilhem Causse, Ekiem Barbier und Quentin L’helgoualc’h lernen sich an der École Supérieure des Beaux-Arts in Montpellier kennen und gründen 2016 eine Forschungsgruppe, die sich mit dem Bezug zur Realität in Online-Videospielen befasst. 2017 unternehmen sie den ersten Versuch einer dokumentarischen Studie im Spiel GTA V Online und drehen einen mittellangen Film. 2018 beginnen sie mit der Arbeit am Dokumentarfilm Knit's Island.

FIRE IN MORIA REFUGEE CAMP

Forensic Architecture Griechenland 2023

FIRE IN MORIA REFUGEE CAMP

AUFBRUCH

Ludwig Wüst Österreich 2018

AUFBRUCH

THE PLAINS

David Easteal Australien 2022

Award Icon
THE PLAINS

TO WHOM THE BIRDS FLY

Ivan Petrovic Schweiz 2023

TO WHOM THE BIRDS FLY

JE VEUX VOIR

Joana Hadjithomas, Khalil Joreige Frankreich, Libanon 2008

JE VEUX VOIR

GAVAZNHA

Masud Kimiai Iran 1974

GAVAZNHA

MITSUKI | SEKAI

Marina Tsukada Japan 2023

MITSUKI | SEKAI

HAPPY HOMES

Agnese Làposi Schweiz 2022

HAPPY HOMES